Familienleben

Heute leben und arbeiten vier Genrationen der Familie Wack gemeinsam auf dem Hof.

Werner Wack sen., der den Hof gemeinsam mit seiner Frau Alice Wack gründete, verbringt seinen wohlverdienten Ruhestand auf dem Hof.

Werner Wack jun. und Monika Fegert-Wack leiten den Betrieb. Neben ihrer Tätigkeit im Hofladen koordiniert Monika zusätzlich noch alle Abläufe in der Bliesgaumolkerei und arbeitet dort in der Produktion mit. Ihre Tochter Anne studiert in Fulda, hilft jedoch immer wieder tatkräftig auf dem Hof mit.

Der älteste Sohn, Jochen Wack, lebt seit 2010 mit seiner Frau Elisabeth Lichti-Wack und ihren beiden Söhnen Josua und Samuel im eigenen Haus auf dem Hof. Jochen ist seit 2005, nachdem er sein Studium der ökologischen Agrarwissenschaften abgeschlossen hatte, auf dem Hof angestellt, seine Frau Elisabeth arbeitet als Bauingenieurin.

Der zweite Sohn, Daniel Wack, ist seit 2014 auf dem Hof angestellt. Er ist der Erlebnisbauer auf unserem Hof und kümmert sich um alle großen und kleinen Gäste, die gerne unseren Hof besuchen möchten. Mehr zu dem, was Daniel auf unserem Hof macht, findet ihr unter Erlebnisbauernhof. Er ist außerdem für die Öffentlichkeitsarbeit, den Hofladen und die Milich Heisjer bei uns zuständig.

Der dritte Sohn, Simon Wack, lebt seit 2012 mit seiner Frau Elisabeth und ihren Kindern Alexander und Emma in der Nähe des Hofes am Dorfrand. Simon studierte Agrarwissenschaften und ist seit 2012 auf dem Hof angestellt. Er ist hauptverantwortlich für die Hühner und das Jungvieh.